Über den Baumkuchen

Kurzbeschreibung eines Baumkuchens


Er dreht sich rund um einen Spieß, wächst knubbelig und manchmal schief.

Von schöpferischer Hand bekleckert, mit 15 Lagen süßen Teig, die dann am off´nen Feuer backen und ihn dadurch so gülden machen.

Jetzt sieht er schon recht lecker aus, doch kommt noch ein Guss darauf. Und dieser Abschluss ist sehr wichtig, denn jetzt schmeckt er erst so richtig.

In dünnen Scheiben auf geschnippelt, man ihn zum Tässchen Kaffee nippelt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...