angenehme Meeresbrise



In einem Hafen entstand diese Aufnahme und ist mein Beitrag zum Fotoprojekt Cam Underfoot. Leider war der Himmel nicht strahlend blau. Doch die Temperaturen waren sommerlich angenehm.
Eine leichte Brise kam über die See, Möwen tanzten in der Luft und die Sonne blinzelte hin und wieder durch die offene Wolkendecke.

Kommentare:

  1. Sehr schönes Motiv!

    Ich kann es kaum erwarten, endlich meinen Urlaub an der Küste zu verbringen ;)

    LG, Consu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir schonmal eine tolle Zeit am Meer und sehr viele tolle Motive. Vielleicht sind dann die Urlaubsbilder in deinem Blog zu sehen.

      Madi

      Löschen
  2. Schön die Spiegelung im Wasser und eine interssante Perspektive.
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  3. Die sanfte Bise hat die leichten Wellen auf das Meer geschickt. Die Boote schauckelten leicht hin und her.

    Mad

    AntwortenLöschen
  4. ein sehr schöner Ausschnitt und ein tolles CU Bild. Finde es fast schade, dass man von den alten Brettern nicht mehr sieht, da du die Schrift darübergelegt hast.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  5. Siglinde, für mich ist der Ausblick auf die Boote interessanter. Der Schriftzug lässt dennoch erahnen, dass der Steg einen großen Anteil im Vordergrund des Bildes ausmacht.

    Madi

    AntwortenLöschen
  6. Der Himmel muss ja nicht immer blau sein - so oder so ein tolles Foto und CU.
    LG petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Spiegelung von blauem Himmel hätte den sommerlichen Tag wieder gespiegelt. So ist es dennoch ein schönes Bild.

      Madi

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...