Mein Beweisfoto: Schneeglöckchen

Schneeglöckchen, aufgenommen am 6.3.13 bei Radeburg, Bildquelle: @GutLicht23


Endlich! Die Sonne ist da! Der Schnee schmilzt! Es sind 15°C über Null! Dieses geniale Wetter hat die Natur vom Grau und Schnee befreit. Die Frühlingsgefühle laufen auf Hochtouren. So konnte ich endlich die ersten aufgeblühten Schneeglöckchen fotografieren. Leicht klingelten sie im Wind.

Dieses Bild ist mein erstes Beweisfoto, das ich zum Fotoprojekt Beweisfoto gesucht beitragen kann. Lange musste ich darauf warten. Der Winter hatte mir ein Schnippchen geschlagen. Doch heute konnte ich endlich die gewünschten Fotos einfangen. 

Kommentare:

  1. Bei uns hat es mein großer auch am 6-3 entdeckt. was für ein Zufall. Bei uns war das Maiglöckchen hinter einer Tonne versteckt...Lg, Sarah von www.sarahhatsgetestet.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du wirklich Maigköckchen? Es könnten auch Märzenbecher gewesen sein. Wenn du Freude am Netdecken der Natur hast, kanst du gern an diesem Fotoprojekt teilnehmen. Es wird immer wieder Motive geben, die gesucht werden. Vielleicht bist du bald mit dabei?

      Sei lieb gegrüßt von der

      Madi

      Löschen
  2. Hallo Madi,

    ich weiß nicht, wo ich mein Beweisfoto einfügen kann, mache es mal hier. bei uns blühen im momen im Garten die Schneeglöckchen.

    http://patheos.blogspot.de/2013/04/die-welt-ist-nicht-bunt.html

    LG Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig eingefügt hast du deinen Link. Ich weiß nicht, ob du es schon gesehen hast- die Karte mit zur Haselnussblüte habe ich schon fertig gemacht. Mit der für die Schneeglöckchen warte ich noch ein wenig. Wir befinden uns ja immernoch im Winter.

      Madi

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...