Mein Februar 2013 in Bildern

Fotocollage, Bildquelle: @GutLicht23


Hach ja der Februar. Der war Grau. Jedenfalls ist das meine Erinnerung an diesen Monat. Klar war da auch der Valentinstag, der etwas Farbe in den Alltag brachte. Doch das Wetter hat das Gemüt schon im Griff, wenn es über so viele Tage hin grau und düster ist.

Genau das ist auch auf den Bildern von Spaziergängen zu sehen. Die Farben leuchten nicht, obwohl genug Schnee lag. Doch allein das Wetter macht keine trübselige Laune. Schön waren die kurzen Ausflüge in die Natur dennoch. An der frischen Luft kann man dennoch Kraft tanken und die Zeit genießen.



Kommentare:

  1. Hallo Madi,
    das war sicher der schneereichste Februar seit langem, deswegen wird er auch so wie auf Deinen Fotos in Erinnerung bleiben.
    Jetzt warten wir, was der März an Überraschungen für uns parat hält! ;-)
    Schönes Wochenende
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Moni, das liebe Wetter. Gerade kommt die Sonne etwas raus. Ich bin freue mich sehr auf das Grün, was sich in den kommenden Wochen zeigen wird.

      Ich wünsche dir einen sonnigen Sonntag.

      Madi

      Löschen
  2. Liebe Madi,
    endlich komme ich mal wieder dazu das WWW unsicher zu machen;) Es geht eben nicht immer alles wie man gerne möchte.
    Vielen dank wieder einmal für die wunschschöne Collage - die Winterfotos und als Kontrast die Rosen..das gefällt mir;) vorallem weil die Rosen nicht so knallig daherhommen sondern von der Farbe her sooo schön mit den Landschaftsbildern harmonisieren.
    Leider lässt der Frühling immer noch auf sich warten...aber wenigstens hatten wir in den letzten Tagen ein paar schöne Sonnenstunden - wenn auch kalt und windig, aber immerhin Sonne!
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach herje. Ich wollte doch schon die Bilder des Märzes gebloggt haben. Nun aber los. Ich werde mich gleich dransetzen.

      Madi

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...