Melonenplanet

Melonenplanet

Eigentlich sollte diese Melone angeschnitten und verspeist werden. Doch durch das Anschneiden wurde die trockene Mitte der Melone sichtbar. Offensichtlich wuchs sie an einem sehr trockenen Standort. Aus einer Geigelei heraus entstand die Idee die Größe dieser Melone auf einem Foto festzuhalten. So: was nimmt am um diese Größe im Vergleich aufzunehmen? Als erstes kam mir die kleine Figur in den Sinn. Ich fotografierte sie. Nun umrundete dieses kleine gelbe Entchen mit ihrem Mofa den Melonenplanet. So einfach kann Motivsuche sein. Spaß hat es ebenfalls gemacht. Dies wollte ich mit euch teilen.


1 Kommentar:

  1. Liebe Madi,
    sieht einfach niedlich aus, ein süßer Hingucker, der das Bild zu etwas Besonderem macht.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...